Christian Calderone

Für Sie in den Landtag!


Handwerkskammer in Osnabrück empfiehlt sich CDU-Landtagsabgeordneten als Job-Garant

Osnabrück I Hasepost vom 10. August 2019

Vor dem Hintergrund einer sich eintrübenden Konjunktur empfiehlt Handwerkskammerpräsident Reiner Möhle das Handwerk als relativ krisensicheren Arbeitgeber und als Stütze der Wirtschaftskraft in der Region Osnabrück, Emsland und Grafschaft Bentheim.

Gruppenfoto der CDU-Landtagsabgeordneten vor der Handwerkskammer in Osnabrück.

Gruppenfoto der CDU-Landtagsabgeordneten vor der Handwerkskammer in Osnabrück.

Auf ihrer traditionellen Sommertour machte die Bezirksgruppe der CDU-Abgeordneten Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim in der vergangenen Woche einen Zwischenstopp bei der Handwerkskammer in Osnabrück.

Die Abgeordneten Martin Bäumer, Bernd Busemann, Christian Calderone, Christian Fühner, Bernd-Carsten Hiebing, Reinhold Hilbers, Gerda Hövel, Burkhard Jasper, Clemens Lammerskittenund Anette Meyer zu Strohen besuchten in diesem Jahr zahlreiche Unternehmen, die die Vielfalt des Handwerks in der Region repräsentieren. 

Vom 5. bis 6. August besuchten die Landtagsabgeordneten die regionalen Unternehmen Weidemark Fleischwaren in Sögel, Wessels Schiffsausbautenin Haren (Ems), die Ortmann Auto-Technik GmbH und Klus GmbH Bedachungen in Lingen, die Richter Möbelwerkstätten in Bad Bentheim, dieVrielmann GmbH in Nordhorn, die Werkstatt der Heilpädagogischen Hilfe in Wallenhorst, das Kundenzentrum und Sanitätshaus des RAS Team in Melle und Mercedes I.&W. Erpenbeck in Glandorf.

Burkhard Jasper, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Osnabrück, der Osnabrück im Landtag vertritt, wurde bei der Gelegenheit aufgrund seiner Verdienste um das Handwerk der Region und für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches gesellschaftliches Engagement auf den verschiedensten Ebenen von der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim mit der „Silbernen Ehrennadel des Osnabrücker, emsländischen und Grafschafter Handwerks“ ausgezeichnet.

Im Anschluss an die öffentliche Auszeichnung von Burkhard Jasper vertieften die Mitglieder des Landtags ihre Gespräche mit Handwerkskammerprasident Reiner Möhle, Geschäftsführer Sven Ruschhaupt und Kai Schaupmann, Obermeister und Obmann für Berufsausbildung bei der SHK Innung.