Christian Calderone

Für Sie in den Landtag!


CDU-Stadtverband Quakenbrück wählt neuen Vorstand

Quakenbrück I Bersenbrücker Kreisblatt vom 04. Januar 2018

Der CDU-Stadtverband hat jetzt bei seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Ohne Gegenstimme wurde der Vorsitzende Matthias Brüggemann in seinem Amt bestätigt. Zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden wurde Ludger Greten in den Vorstand gewählt. Er folgt auf Hubert Schwertmann, der weiterhin als Beisitzer im Vorstand mitarbeitet.

Vorstandsmitglieder, Beisitzer und der neue Ehrenvorsitzende des CDU-Stadtverbandes Quakenbrück: (von links) Monika Schlüter, Stephan Bley, Markus Kleine Kuhlmann, Christian Calderone, Holger Havermann, Matthias Brüggemann, Emma Weiss, Theresa Brüggemann, Hubert Schwertmann, Heinrich Bley, Stephan Heuer, Marion Haidukiewitz, Pedro Vicente, Manfred Gliewe, Kevin Podeszwa, Wolfgang Becker und Ludger Greten.

Als weitere stellvertretende Vorsitzende wurden Monika Schlüter und Heinrich Bley in ihren Ämtern bestätigt. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Stephan Heuer (Schatzmeister), Marion Haidukiewitz (Schriftführerin) und Claudia Wüst (Öffentlichkeitsarbeit). Als Beisitzer unterstützen Hubert Schwertmann, Kevin Podeszwa, Stephan Bley, Pedro Vicente, Manfred Gliewe, Holger Havermann, Markus Kleine Kuhlmann, Thomas Ludmann und Theresa Brüggemann den Vorstand.

Ebenfalls wurden die Delegierten für die Kreisparteitage, den Kreisparteiausschuss, die Bezirksparteitage und den Landesparteitag neu gewählt.

In seinem Rechenschaftsbericht stellte Matthias Brüggemann die Aktivitäten der Partei in den vergangenen zwei Jahren vor. Erfreut zeigte sich Brüggemann über den hohen Anteil von Vorstandsmitgliedern aus den Reihen der Jungen Union. „Es ist schön zu erleben, dass die nächste Generation bereit ist, sich in der CDU zu engagieren. Mit diesem Vorstand sind wir für die Zukunft gut aufgestellt“, so Brüggemann weiter.

Anschließend berichtete der stellvertretende Samtgemeindebürgermeister Hubert Schwertmann zu aktuellen Themen aus der Samtgemeinde. Der Landtagsabgeordneter Christian Calderone berichtete über aktuelle Themen aus dem Land-, Kreistag und dem Stadtrat.

Eine besondere Ehre erfuhr Wolfgang Becker. Er wurde von der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt. In seiner Laudatio bedankte sich Christian Calderone für die außergewöhnlichen Verdienste und das hohe ehrenamtliche Engagement Beckers, das er im Kreistag des Landkreises Osnabrück, im Rat der Samtgemeinde Artland, aktuell als dessen Vorsitzender, im Rat der Stadt Quakenbrück, davon elf Jahre als Bürgermeister, und im CDU-Stadtverband, zeitweise als dessen Vorsitzender, unter Beweis gestellt habe.