Christian Calderone

Für Sie in den Landtag!


Heiner Prell als CDU-Vorsitzender wiedergewählt

Dissen I Neue Osnabrücker Zeitung vom 28. Januar 2019

Ohne Gegenstimme wurde Heiner Prell als CDU-Vorsitzender der CDU Dissen wiedergewählt. Er bleibt damit auch die kommenden zwei Jahre an der Spitze der CDU in Dissen. Konrad Mende und Marlena Kraak wurden für Ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Die CDU Dissen hat ihren Vorsitzenden Heiner Prell (2. v. links) wiedergewählt. Des Weiteren auf dem Foto zu sehen sind Christian Calderone, Meike Krüger, Ralf Dieckman, Michael Kraak und Peter Lippold (v. links n. rechts).

Die CDU Dissen hat ihren Vorsitzenden Heiner Prell (2. v. links) wiedergewählt. Des Weiteren auf dem Foto zu sehen sind Christian Calderone, Meike Krüger, Ralf Dieckman, Michael Kraak und Peter Lippold (v. links n. rechts).

 

Die CDU Dissen setze sich dafür ein, die großen Herausforderungen in der Stadt Dissen zu lösen, sagte der neue und alte CDU-Vorsitzende Heiner Prell am Freitagabend. Die anwesenden Mitglieder wählten ihn für zwei weitere Jahre zum CDU-Vorsitzenden des Stadtverbands Dissen. Meike Krüger und Peter Lippold wurden als stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Der neue Schatzmeister ist Michael Kraak und Schriftwart Ralf Dieckmann. Auch diese Wahlen erfolgten einstimmig.

Dem 17-köpfigen Stadtverbandsvorstand gehören künftig ferner die Beisitzer Marc Detert, Wolfgang Dettmer, Irene Klenke, Ulrich Lindhorst, Reiner Marjenau, Simon Raube, Louis-Ferdinand Schwarz, Denise Warnek, Jürgen Wolff, Stefanie Hörning, Elisabeth Siebert und Judith Hörning an.

Seine Partei sei gut aufgestellt und setze kommunalpolitische Akzente, so Vorsitzender Heiner Prell. Die Parteiarbeit vor Ort bereite ihm Freude und das Engagement vieler Mitglieder von Fraktion, Partei und Frauen Union seien vorbildlich.

Der CDU-Kreisvorsitzende Christian Calderone äußerte sich zudem zur anstehenden Europa-, Landrats- und Bürgermeisterwahl. Jens Gieseke, Mitglied des Europaparlaments, Landrat Dr. Michael Lübbersmann und Eugen Görlitz, Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Dissen würden von der CDU Dissen unterstützt. Sie seien für ihre Funktionen bestens geeignet. Calderone: „Wir müssen unseren Beitrag dazu leisten, dass am Ende des Wahltages am 26. Mai 2019 alle drei zu den Wahlsiegern gehören.“