Christian Calderone

Für Sie in den Landtag!


Wer möchte den CDU-Landtagsabgeordneten Calderone begleiten?

Quakenbrück I Pressemitteilung vom 12. September 2018

Seit 1998 führt der Niedersächsische Landtag im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit das Hospitationsprogramm „Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete“ durch. Auch im Schuljahr 2018/2019 beteiligt sich der CDU-Landtagsabgeordnete Christian Calderone an dem Programm und bietet Jugendlichen aus seinem Wahlkreis die Möglichkeit, ihn im Berufsalltag über die Schulter zu blicken. 

Ziel des Programms ist es, Interessierten die Möglichkeit zu geben, Abgeordnete des Niedersächsischen Landtages während eines maximal einwöchigen Zeitraums als Hospitantin beziehungsweise Hospitant zu begleiten und so deren Aktivitäten und Aufgaben kennenzulernen. Mehr als 1.600 Schülerinnen und Schüler haben bislang dieses Angebot genutzt und aufgrund der positiven Resonanz und des anhaltend hohen Interesses wird das Programm im Schuljahr 2018/2019 fortgeführt.

„Ein tolle Möglichkeit für politisch interessierte Schülerinnen und Schüler, einen Einblick in den Alltag und die Vielfältigkeit der Aufgaben eines Landtagsabgeordneten zu bekommen“, wirbt der Quakenbrücker CDU-Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Christian Calderone für die Teilnahme an dem Hospitationsprogramm. In den letzten Jahren haben Jugendliche mehrfach dieses Angebot angenommen und Calderone bei seinen Terminen begleitet. „Das war immer eine spannende Zeit – sowohl für die Hospitanten, als auch für mich“, freut sich Calderone auch über die Rückmeldungen und das Interesse der Schülerinnen und Schüler.  Angesprochen sind Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen neun bis 13. Weitere Informationen zur Hospitation gibt es direkt bei Christian Calderone unter der Telefonnummer 05431 2260 oder per Mail: post@calderone.de.